Wir weisen auf den für Sie zugeschnittenen CNC-Kurs Tischler hin:

Kursinhalt

  • Handhabung/Werkzeugkorrekturen
  • Polarkoordinaten
  • Zyklen für Bohren und Fräsen
  • Programmverwaltung/Programmoptimierung
  • Konturprogrammierung (Linear-Zirkular)
  • Fräsen und Bohren von Übungsteilen

Unterricht

Wochenende
Sa. 09:00 bis 16:00 Uhr
Lehrgangsdauer 48 Std.

Lehrgangsort

Klepperstraße 22
83026 Rosenheim
Schreinerwerkstatt

Ziel

Der CNC- Grundkurs schafft den sicheren Einstieg in die CNC-Technik für Teilnehmer, die noch keinerlei Vorkenntnisse auf diesem Gebiet verfügen. Die Fortbildung vermittelt theoretische und praktische Grundlagen zur Programmierung und Bedienung eines CNC-Bearbeitungszentrums. Nach der Einführung in die CNC-Technik wird die praktische Maschinenbedienung geübt und ei verschiedenen Betriebsarten vorgestellt. Durch den Besuch weiterführender Lehrgänge besteht die Möglichkeit den anerkannten Abschluss „CNC-Fachkraft Holz (HWK)“ zu erwerben.

Zielgruppe

Schreinermeister/-innen, Tischlergesellen/-innen, und Fachkräfte aus dem Schreinerhandwerk

Gebühren

Kurs: 495,00 €

Abschluss

Teilnahmezertifikat

CAD-Seminar

Nähere Infos zum CNC-Kurs Tischler Grundlagenkurs finden Sie hier.

Der CNC-Kurs beinhaltet sowohl praktischen Unterricht als auch Unterricht in der CNC-Programmierung.
Im Kurs wird grosser Wert auf „Maschinenneutralität“ gelegt. Ziel ist es, Kenntnisse zu vermitteln,
die für alle CNC-Maschinen brauchbar sind.
Als WOP-Programme stehen Woodwop 6 und ElementsCAM 10 zur Verfügung.
Jeder Teilnehmer erhält eine gratis Version der Software ElementsCAM (->Reader-Version),
welche das Speichern von Dateien erlaubt.

Der CNC-Lehrgang für Tischler findet in Rosenheim statt.
Die Schreinerwerkstatt ist sowohl mit öffentlichen Verkehrswegen als auch per Auto sehr schnell erreichbar:
Autobahn München – Salzburg, Ausfahrt Rosenheim.

Print Friendly, PDF & Email