ElementsCAD ist das perfekte Programm für 3D Küchenplaner.
Das ElementsCAD – 3D Küchenplaner – PlugIn beinhaltet beispielsweise Funktionen für Spülenschränke, Herdschränke usw.

Diese Schränke werden voreingestellt mit sinnvollen Werten automatisch generiert.

Bestellen Sie eine kostenlose Demoversion oder kaufen Sie jetzt die Vollversion  3D Küchenplaner ElementsCAD für Vectorworks.

Beispielfilm 3D Küchenplaner

Eine wichtige Funkiton im 3D Küchenplaner Modul ist die Berücksichtigung individuleller Symbole,
beispielsweise Griffe, Sockel, Fronten oder Deckelprofile.
Durchlaufende Arbeitsplatten oder Spülenausschnitte werden automatisch erstellt.
Selbst individuelle Sonderfronten können Sie mit dem ElementsCAD- 3D Küchenplaner realisieren.
Diese werden von dem ElementsCAD – 3D Küchenplaner automatisch auf die korrekte Größe skaliert.
Abb. unten zeigt die Integration eines originalen Herstellersymbols als Sonderfront.
Auf der Homepage Ihres Geräteherstellers  speichern Sie einfach ein Bild z.B. als jpg
und anschießend können Sie es  in Vectorworks dem 3D Küchenplaner zuweisen.

3D Küchenplaner – automatische Änderung beliebig vieler Korpusse in einem Zug

Im 3D Küchenplaner werden immer alle aktiven Objekte gemeinsam geändert.
Daher haben Sie die Option,  einen einzelnen Schrank oder mehrere Objekte  gemeinsam zu ändern.
Der 3D Küchenplaner von ElementsCAD berücksichtigt immer alle aktiven Objekte.

Aus der Bibliothek vom 3D Küchenplaner wird der gewünschte Griff geladen
und in die Info-Palette vom 3D Küchenplaner zugewiesen.
Mit ElementsCAD  werden auch Griffe von Häfele oder Hettich (Pro Dekor) mitgeliefert.
Diese Griffe sind Bestandteil der Elements Zubehör-CD vom  3D Küchenplaner.

Ein spezielles Werkzeug, der 3D Texturentausch, vereinfacht die Zuweisung individueller Materialien.
Per Mausklick lässt sich die gewünschte Textur auf mehrere Korpusteile übertragen.
Der User kann wahlweise sämtliche Platten einer oder mehrerer Möbel ändern,
oder aber nur beispielsweise die Textur der Fachböden einer oder mehrerer Schränke.

3D-Materialien werden im 3D Küchenplaner von ElementsCAD gleichfalls in der Infopalette eingetragen.
Hier stehen Ihnen tausende von Texturen zur Verfügung.
Unser 3D Küchenplaner enthält 3D-Materialien namhafter Hersteller,
z.B. Ostermann, Thermopal, Egger, Arcitex…

Der 3D Küchenplaner von ElementsCAD enthält diverse Schranktypen.
Die Schranktypen werden in einer Auswahlliste eingeblendet.
Zusätzliche Parameterfelder werden zum jeweiligen Schranktypen in der Infopalette angezeigt.
Somit behalten Sie die Übersicht. Unwichtige Felder werden einfach ausgeblendet.

Innerhalb eines Möbels können Sie im 3D Küchenplaner bis zu fünf Segmente aufeinander schachteln.
Die Seiten vom Korpus werden direkt angepasst (verlängert oder verkürzt), sobald ein neues Segment erzeugt wird.
Innerhalb eines Segments lassen sich bis zu 8 Türen, Schubkästen oder Sonderteile zuweisen!

3D Küchenplaner – individuelle Fronten pro Segment

Im 3D Küchenplaner lässt sich jedes Segment spezifisch gestalten,
indem man im 3D Küchenplaner beispielsweise Fächer, Fronten, Schübe, Rollo usw. zuweist.
Griffe, Schübe und dergleichen können maßlich in den jeweiligen Segmenten definiert werden.

Print Friendly, PDF & Email