Möbelsoftware ElementsCAD

ElementsCAD ist in Verbindung mit Vectorworks die perfekte Möbelsoftware.
Parametrisch erstellte Schränke können an jeder beliebigen Stelle individuell geändert werden.
Hierzu werden die entsprechenden Teile freigestellt bzw. vom Schrank getrennt.

ElementsCAD erzeugt Möbel, die in der Infopalette bearbeitet werden können.
Alle Objekte der Möbelsoftware können als Stückliste ausgegeben werden.
Individuelle Kanten werden in der Holzliste berücksichtigt,
sodass Zuschnittmasse bzw. Fertigmasse ausgegeben werden.

Somit lassen sich z.B. Fronten und Korpus eines Möbels getrennt modifizieren.
Als Ergebnis entstehen separate Tiefenkörper, intelligente Objekte oder Gruppen.

Möbelsoftware ElementsCAD

Möbelsoftware – freigestellte Fronten

Die in der Möbelsoftware freigestellten Fronten können in der Infopalette uneingeschränkt weiter bearbeitet werden.
So lassen sich Griffe, Texturen, Fugenmaße, Plattenstärken usw. jederzeit individuell ändern.

Möbel Design Software

 

ElementsCAD ermöglicht durchlaufende Arbeitsplatten, Böden usw.
Stücklisteninfos werden automatisch aktualisiert.
Ein Dialog ermöglicht eine Auswahl der Bauteile, welche zusammengefügt werden sollen.
Die Möbelsoftware erzeugt Stücklisten,
die z.B. an ElementsAV oder andere Branchenprogramme übergeben werden können.

Möbel Software

 

Möbel Design Software

Möbelsoftware – Blenden

Wandanschlussleisten und Blenden können mittels eines Eingabedialogs in der Möbelsoftware sehr einfach erstellt werden.

ElementsCAD - Dialog Blende erstellen

 

Blenden können aufschlagend oder zwischenschlagend generiert werden.
Rücksprung, Querschnittmaße und Eckverbindungen können in der Möbelsoftware ebenfalls individuell eingetragen werden.

Möbel Design Software

 

Mit der Möbelsoftware ElementsCAD können Sondermöbel wie Eckbänke einfachst generiert werden.
Eine Pfadkörperfunktion erstellt die geneigten Flächen.

ElementsCAD - Nurbsflächen aus Pfad

 

Im nächsten Schritt wird aus den Objekten ein intelligentes 3D-Rahmenobjekt erzeugt.
Diese beiden Rahmen können daraufhin flexibel in der Info-Palette angepasst werden.

ElementsCAD Menüpunkt 3D-Rahmen aus Kontur      ElementsCAD - 3D-Rahmen aus Kontur

Abschließend werden aus der Bibliothek Docken eingefügt.
Diese Elemente lassen sich mit der Möbelsoftware natürlich ebenso wie Deckbrett und Sitzfläche individuell zeichnen.

 

Möbel Design Software

Möbelsoftware

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ElementsCAD berücksichtigt auch Theken oder Möbel mit Sonderformen.
So lassen sich sogar gebogene Möbel sehr einfach zeichnen.

Sie haben Fragen zu unserer Möbelsoftware ElementsCAD?
Kontaktieren Sie uns!
Gerne senden wir Ihnen eine Testversion zu.

Gerne zeigen wir Ihnen unsere Möbelsoftware auch in einem Netmeeting.

Über unsere Möbelsoftware wird immer wieder in Magazinen für Tischler berichtet.

<<   zurück

Print Friendly, PDF & Email